Vita Dr. Ackmann
Das Studium der Humanmedizin absolvierte ich von 2009 - 2015 an der Ruhr-Universität Bochum und das sich anschließende Praktische Jahr am Bergmannsheil Bochum. Meine Promotion mit dem Thema "Anatomie des Ramus infrapatellaris in Relation zu drei Hautinzisionen der Knieendoprothetik und als anatomische Grundlage zur Behandlung neuropathischer Schmerzen durch Kryodeneverierung" habe ich 2016 ebenfalls an der Universität Bochum erfolgreich abgeschlossen.

Nach dem Studium kehrte ich als gebürtiger Münsteraner zurück nach Münster und begann im Januar 2016 meine Facharztweiterbildung am Universitätsklinikum Münster. Während dieser Zeit rotierte ich in die Abteilungen Tumororthopädie, Endoprothetik, Wirbelsäulenorthopädie, Sport- und Schulterorthopädie sowie Kinderorthopädie.
 
Der Schwerpunkt meiner medizinischen Ausbildung und wissenschaftlichen Tätigkeit lag in dieser Zeit im Bereich der Endoprothetik der Hüft- und Kniegelenke. Lediglich für die unfallchirurgische Rotation wechselte ich für 1 Jahr in die Raphaelsklinik Münster. Den Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie erwarb ich im Januar 2022. Parallel zu der Ausbildung in der Klinik bildete ich mich in den Bereichen "Manuelle Therapie / Chirotherapie" und "Sportmedizin" fort. Seit dem Sommer 2021 absolviere ich die Fortbildung "Akupunktur".

Während meiner Ausbildung merkte ich bereits in den ersten Jahren, dass mein Interesse vor allem in der Diagnostik und konservativen Behandlung orthopädischer Krankheitsbilder liegt und daher wechselte ich zum 01.April 2022 in die Praxis Dr. Siemann nach Greven. Hier bin ich als angestellter Arzt tätig und arbeite zusätzlich in Teilzeit in der Orthopädie und Unfallchirurgie der Helios Klinik Lengerich.